Web-Dev-BBQ die Zweite

Nach dem erfolgreichen Start unseres Web-Dev-BBQ im Juni ging es am 16.09.2014 in die zweite Runde. Der Wettergott war auch diesmal auf unserer Seite und bescherte uns einen regenfreien Spätsommerabend bei angenehmen 24°C. Ab 17 Uhr trudelten nach und nach die 43 Teilnehmer auf unserer Dachterrasse ein. Die ersten Bierflaschen zischten und gemeinsame Gesprächsthemen waren schnell gefunden. In lockerer Atmosphäre konnte das Grillgut über den Dächern von Stuttgart genossen werden. Bei Fleisch, Gemüse, Grillkäse und Salaten war sicher für jeden etwas dabei.

IMG_4501

Gut gestärkt und hochmotiviert ging es für die Teilnehmer gegen 18:45 Uhr in Richtung Konferenzraum zum fachlichen Teil des Abends. Schon beim letzten Web-Dev-BBQ wurden interessante Impulsvorträge vorgeschlagen, die an diesem Abend dann direkt umgesetzt wurden.

IMG_4519

Den Anfang machte Mewes Kochheim mit seinem Vortrag zu Selenium Grid. Hier erfuhren die Teilnehmer alles zum automatisierten Testen von Websites.

Weiter ging es mit dem Thema Software Product Lines in dem Hendrik Spiedel über die elegante produktorientiere Konfiguration von Software sprach.

IMG_4512

Markus Wanjura hielt einen Vortrag zum Thema Elastic Search, dem Suchserver für Webanwendungen aller Art.

Danach ging es ganz im Barcamp-Stil mit spontan angesetzten Sessions weiter. So wurde dann in Kurzform die Softwerkskammer vorgestellt, es gab eine Einführung in das Thema Powerpoint für Nerds, Erfahrungen mit Websockets wurden geteilt und zum Abschluss eine Feedbackrunde zum Thema Gulp vs. Grunt angesetzt.

IMG_4510

Unser Fazit: Es war eine gelungene Veranstaltung auf hohem fachlichen Niveau, das sich sehen lassen kann und Spaß macht. Viele spannende Kontakte wurden geknüpft, Neues dazugelernt und Hilfestellungen geleistet.

Das 3. Web-Dev-BBQ wird am 16.12.2014 stattfinden. Wir sorgen wieder für genügend Verpflegung und ein warmes Plätzchen in unserem Haus. Für das nächste Mal wurde schon eine erste Agenda erarbeitet:

  • AngularJS
  • Trends im Web-Frontend
  • Vagrant
  • DB-Deploy
  • WebGL

Ein herzliches Dankeschön an alle Referenten und Teilnehmer für euren aktiven Beitrag zum Web-Dev-BBQ. Durch euch wird ein solches Event überhaupt erst möglich gemacht. Wir freuen uns schon jetzt auf viele altbekannte und neue Gesichter beim nächsten Web-Dev-BBQ im Dezember. Bitte helft uns die Veranstaltung bekannter zu machen, damit wir mehr wertvollen Austausch haben. Euer Feedback könnt ihr hier im Blog, oder direkt über unsere Meetup-Seite anbringen.

Zum Schluss noch die Links für die weiterführenden Infos zu den Sessions:

links

Die Sponsoren des Web-Dev-BBQ sind Lightwerk und induux.

Post to Twitter

Kommentieren